feine Weine und geistreicher Gin(uss)

Gesund ist man doch vor allem, wenn man sich dem Genuss guter Dinge widmet. Der Wohlfühl-Stadl tut dies mit einer kleinen aber feinen Auswahl an "geistreichen" Tränken. 

Viel Freude beim Entdecken!

feel! Munich Dry Gin

Der Feel! Munich Dry Gin wird nicht in einer riesigen Halle hergestellt sondern in einem Hinterhof in München-Pasing, wo es nach Wacholder und Limetten duftet. Und nicht tausende von Flaschen verlassen jeden Tag die kleine hochmoderne 150-Liter-Anlage, sondern nur eine kleine Stückzahl tritt von München aus die Reise um die Welt an. Nicht unzählige Arbeiter werkeln am feel! Munich Dry Gin, sondern er ist das Werk von Korbinian Achternbusch, der eine Idee hatte und keine Mühen scheute, diese umzusetzen.

 

Mit dem feel! Munich Dry Gin ist ihm damit ein exzellenter BIO Gin gelungen, herausragend auch wegen seiner veganen Produktion. 

Weg vom Stress mogulartiger Konzerne mit ihren Meetings und Marktstudien hat sich Korbinian Achternbusch einfach auf seine Instinkte und seine Nase verlassen. 17 verschiedene Botanicles haben diesen Gin zum Leben erweckt und ihm seine Einzigartigkeit verliehen. Über ein Jahr brütete der "junge Wilde" Achternbusch wie ein Alchemist über seinem Gin und suchte nach der perfekten Kombination aus Früchten und Gewürzen. Nicht eine Zutat ist dabei jemals mit Mitteln konventioneller Landwirtschaft in Berührung gekommen, wurde chemisch-synthetisch gespritzt oder sonst irgendwie gentechnisch behandelt. Sie sind Zeugnis astreiner, ehrlicher und naturbelassener Ökologie. Sämtliche Botanicles wurden in Deutschland oder Nachbarländern zugekauft.

 

Im Geschmack äußert sich der feel! basisvertraut zunächst mit Wacholder. Schnell entfalten sich leicht explosionsartig Limetten, Blaubeeren und Aroniabeeren. Und wer jetzt denkt, dieser Gin sei nur etwas für die heißen Tage im Jahr, der liegt weit daneben. Diese sich ausbreitende Frische ist für jede Jahreszeit die passende, weil sich unmittelbar das Gemüt aufhellt und somit auch die "dunklen" Tage Lebendigkeit bekommen.  Der Gaumen entdeckt jetzt nach dem Opener vielleicht etwas Koriander-Würze, die aber niemals übermächtig wird, weil sich eine angenehme Lavendel-Note einschmeichelt. Zurück bleibt am Schluss ein mildes, sanftes und harmonisches Aroma, das auch von der schonenden und mehrfachen Destillation herrührt. Gerne will man mehr...und der nächste Schluck wartet schon!

BIO Gin

39,90 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio Spumante

Trauben: Tocai, Garganega, Cortese, Pinot bianco und Chardonnay

Reifung: 3 Monate in Autoklaven

Farbe: strohgelb

Geruch: intensiv und aromatisch mit einer Note von Pfirsich und Birne

Geschmack: frisch, ausgewogen und ausdauernd

Alkohol: 12% vol.

Serviertemperatur: 10-12 Grad Celsius

 

Mit einer gehörigen Portion Skepsis verbunden habe ich mich bei diesem Bio-Spumante schnell eines besseren belehren lassen.

Mit der Zusammenstellung der Trauben ist der Cantina di Custoza hier ein echtes Prachtstück gelungen. Die wohlige Note von Pfirsich und Birne macht sofort gute Laune. Und das erste Mal habe ich das Gefühl, dass sich dieser Schaumwein nicht nur als Aperitif eignet, sondern tatsächlich auch ein schöner Begleiter zu Risotto (mit Spargel), hellem Fleisch und Fisch sein kann. 

Abgesehen davon ist er ein treuer Begleiter auf einem Mädelsabend. Da passt er dann zu einfach allem!

 

Bio Schaumwein aus Norditalien

13,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1